Home

Sesterz Gewicht

Mit der Münzreform unter Augustus nahm der Sesterz seine endgültige Form an. Er wurde von da an aus Aurichalkum, einer messingähnlichen Kupfer-Zink-Legierung geprägt, hatte einen Durchmesser von 27 bis 35 Millimetern und ein Gewicht von etwa 27,3 Gramm (eine Unze) Die Bezeichnung Sesterz kommt aus dem lateinischen semis tertius as, das bedeutet 2 und ein halbes As. Diese Münze wurde schon in der römischen Republik geprägt und galt bis ins 3. Jahrhundert n. Chr. Sie bestand aus Aurichalkum, einer Legierung aus Kupfer und Zink. Der Durchmesser dieser relativ großen Münze lag ursprünglich zwischen 27 und 35 mm, das Gewicht bei 27,3 g. In späteren. Kaiser Augustus liess den Sesterz als Messingmünze im Gewicht von eine Unze (= 27,3 g) ausgeben. In den folgenden beiden Jahrhunderten verminderte sich sein Gewicht stetig. Auch verminderte sich der Zinkgehalt und schliesslich bestand die Münze nur mehr aus Kupferbronze. Zuletzt erschien er 293 n.Chr. bei der Münzreform des Diocletian. Die Kaiser vo Sesterz gewicht Sesterz Münznamen und Bezeichnungen BTN Münze . Ihr Gewicht betrug etwas mehr als ein Gramm. Unter Julius Caesar wurden die ersten Sesterze aus Bronze ausgegeben. Erst unter Augustus erhielt der Sesterz seine Form und einen festgelegten Wert. Der Durchmesser der Münze betrug zwischen 27 bis 35 Millimeter und sie brachte ein Gewicht von einer Unze, da Der Sesterz (lat. sestertius) war Münze und Hauptrecheneinheit (monetär) in der römischen Republik und Kaiserzeit bis zum.

Sesterz 211 Rome Münze, Geta, Rome, Rare, SS, Bronze, RIC

Sesterz - Hellenica Worl

  1. Sesterz-richtiges Gewicht ? Alles was so unter den Römern geprägt wurde. Moderator: Homer J. Simpson. 6 Beiträge • Seite 1 von 1.
  2. allgemein gesagt: an Gewicht, Druchmesser und Strahlenkrone. Dies gilt besonders für die ersten beiden Jahrhunderte des Kaiserreiches. Wenn du alle drei vergleichst, sind die Asse die kleinsten, gefolgt von den Dupondien, die man an der Strahlenkrone erkennt. Die größte und schwerste Münze ist dann ein Sesterz
  3. Altrömisches Gewicht: Sesterz 7 Buchstaben Altrömisches Gewicht: Siliqua 7 Buchstaben Altrömisches Gewicht: Solidus 7 Buchstaben Altrömisches Gewicht

Sesterz = 2 Dupondien (Messing) Dupondius = 2 Asse (Kupfer/Bronze) As = 2 Semisses (Kupfer/Bronze) Semis = 2 Quadrans (Kupfer/Bronze also sind 4Mio Sesterzen 4.194.883 Eur. PS: ich geh mal davon aus, daß der Unterschied in der Kaufkraft der Sesterzen zu suchen ist.Diese unterlagen ja ebenfalls einem Schwund derselben wie die DM. Bei der DM hab ich ja mal die letzten 50 Jahre aufgelistet. Bei den Sesterzen dürfte es ungemein schwieriger werden über knapp 1000 Jahre..

Dieser Sesterz bestimmte die Münzwirtschaft für die nächsten zweihundert Jahre. Zwar nahmen Gewicht und Zinkanteil ständig ab, das Erscheinungsbild und die Wertigkeit der Münze blieben als Scheidemünze aber konstant. Der Sesterz war auch die Buchwährung bis zur Münzreform des Kaisers Diokletian. So wurden öffentliche Ausgaben. Lösungen für altrömisches Gewicht 12 Kreuzworträtsel-Lösungen im Überblick Anzahl der Buchstaben Sortierung nach Länge Jetzt Kreuzworträtsel lösen Aus einer norddeutschen Privatsammlung, erworben 1997 von Dieter Grunow, Berlin. RIC 51, Kampmann 3.2, C. 6. 27,35 g

Der Sesterz (lat. sestertius) war Münze und Hauptrecheneinheit (monetär) hatte einen Durchmesser von 27 bis 35 Millimetern und ein Gewicht von etwa 27,3 Gramm (eine Unze). Dieser Sesterz bestimmte die Münzwirtschaft für die nächsten zweihundert Jahre. Zwar nahmen Gewicht und Zinkanteil ständig ab, das Erscheinungsbild und die Wertigkeit der Münze blieben als Scheidemünze aber. Zwar nahmen Gewicht und Zinkanteil ständig ab, das Erscheinungsbild und die Wertigkeit der Münze blieben als Scheidemünze aber konstant. Der Sesterz war auch die Buchwährung bis zur Münzreform des Kaisers Diokletian. So wurden öffentliche Ausgaben, bargeldlose Geschäfte und die Buchführung mit dem Sesterz als Recheneinheit durchgeführt Details zu Antoninus Pius Sesterz - extrem schwer - hohes Gewicht Handschmeichle r 35,75 In der römischen Kaiserzeit wurden gern die attischen Talente gehandelt. Ein attisches Talent wurde dabei ungefähr zu 20,40 Kilogramm gerechnet. Auch eine Umrechnung in andere Währungen wie Drachmen oder Litrai war somit gut möglich und der Handel konnte florieren

Mit der Münzreform unter Augustus nahm der Sesterz seine endgültige Form an. Er wurde von da an aus Aurichalkum, einer messingähnlichen Kupfer-Zink-Legierung, geprägt, hatte einen Durchmesser von 27 bis 35 Millimetern und ein Gewicht von etwa 27,3 Gramm (eine Unze). Dieser Sesterz bestimmte die Münzwirtschaft für die nächsten zweihundert Jahre. Zwar nahmen Gewicht un Sesterz: römische Silbermünze, ursprünglicher Wert 2 1/2 As (Gewicht wohl ca. 1 g). Dirhem: arabische Silbermünze, Gewicht ursprünglich etwa 4 g. Batzen: zuerst Ende des 15

Da auf einen Denar 4 Sesterzen kamen, würde der Sesterz folglich einen Wert von 0,68 EUR haben Verbessere deine Suche . Sesterz gebraucht und günstig kaufen. Finde Sesterz auf eBay, Amazon, Quoka. Es ist einfach: Suche, Klicke, Finde Der Sesterz wurde in der Republik nur selten und dann in Silber geprägt (Gewicht: 1 Skrupel). Seit Augustus hatte er ein Gewicht von einer Unze (27 g) und wurde aus Messing gemacht, er war eine Scheidemünze. Um 130 v.Chr. wurde die Beziehung zum As neu definiert: 1 Denar = 16 Asse, 1 Sesterz = 4 Asse Flavius Scorpus, der 2048 Siege herausfuhr, verdiente etwa 60 000 Sesterzen pro Jahr, das.

Sesterz für Kaiser Severus Alexander - OMFALA - Online

  1. Gewicht: 28.36 g. Hadrian, 117-138 n. Chr. Sesterz, 117 n. Chr. Rom Vs.: IMP CAESAR TRAIAN-VS HADRIANVS AVG, Büste mit drapierter linker Schulter und Lorbeerkranz n. r. Rs.: PONT [MAX T]R POT COS II / S - C / FORT RED, Fortuna thront mit Füllhorn und Ruder n. l. ex Schulman, Auktion 346, 2014, Los 971 Versandkosten bis 100,00 EUR. 100,00 EUR bis 499,00 EUR. über 499,00 EUR. Deutschland 5.
  2. Finden Sie Top-Angebote für ROM Hadrianus 117-138 Sesterz bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele Artikel! Kostenlose Lieferung für viele Artikel! Hauptinhalt anzeige
  3. Alle Angaben sind natürlich nur als ungefähre Durchschnittsangaben zu betrachten, da die antiken Maße und Gewichte nicht wie heute genau und eindeutig normiert waren, sondern zeitlichen und regionalen Schwankungen unterworfen waren. Dies gilt besonders für den Edelmetallgehalt der Münzen, welche beispielsweise in der späten Kaiserzeit aufgrund von Finanzproblemen immer geringer wurden.
  4. Sesterz - Münze und Hauptrecheneinheit (Monetär) in Republik und Kaiserzeit. Unter Augustus nahm der Sesterz nun endgültige Form an. Mit einem Durchmesser von und einem Gewicht von ca. 27g (1 Unze ) bestimmte er die Münzwirtschaft die nächsten Jahre. Zwar nahmen Gewicht und Zinkanteil ständig das Erscheinungsbild und die Wertigkeit der Münze aber konstant. Der Sesterz war auch die.
  5. Sesterz entspricht 1/4 Denar As (Mt 10,29) Bronzemünze, entspricht 1/16 Denar • In der Einheitsübersetzung mit Pfen-nig wiedergegeben. Spatzen sind nur wenige dieser Münzen wert (Mt 10), und doch sorgt sich Gott um sie. Quadrans (Mt 5,26) Bronzemünze, entspricht 1/64 Denar • In der EÜ mit Pfennig übersetzt. Wer sich nach Mt 5 nicht mit dem Geg-ner versöhnt, wird im.

Dieser Sesterz bestimmte die Münzwirtschaft für die nächsten zweihundert Jahre. Zwar nahmen Gewicht und Zinkanteil ständig ab, das Erscheinungsbild und die Wertigkeit der Münze blieben als Scheidemünze aber konstant. Der Sesterz war auch die Buchwährung bis zur Münzreform des Kaisers Diokletian. So wurden öffentliche Ausgaben. Avers eines augusteischen Sesterz, Gewicht: 26.21 g Kaiser mit Strahlenkrone, Ölzweig & Zepter. Revers der obigen Münze. Der Ausrufungspreis dieser Münze beim Wiener Auktionshaus H.D.Rauch betrug EUR 300,0

Sein Gewicht betrug etwa 4,5 g, das entspricht einem Zweiundsiebzigstel des römischen Pfundes. Zudem wurden noch zwei weitere Münznominale eingeführt: der Quinarius nummus , der der Hälfte eines Denars entsprach und mit der Wertzahl V gekennzeichnet war, und der Sesterz , der einem Viertel-Denar entsprach und durch das Wertzeichen IIS gekennzeichnet wurde Alle Kreuzworträtsel-Lösungen für altrömisches Gewicht mit 2, 3, 5, 6, 7 & 9 Buchstaben. Kreuzworträtsel-Hilfe ⇒ altrömisches Gewicht auf Woxikon.d Sesterz - Der Sesterz war die klassische römische Bronzemünze, die jedoch in ihrem Einführungsjahr 212 v. Chr. noch aus Silber war. Erst Augustus machte den Sesterz zu der Bronzemünze, wie wir sie heute kennen. Vier Sesterze entsprachen dem Wert eines Denar oder 100 Sesterzen einem Aureu Der Sesterz wurde zusammen mit dem Denar als dessen ebenfalls silbernes Viertelstück um 210 v. Chr. eingeführt, die Prägung wurde aber bereits wenige Jahre später eingestellt. Erst um 90 v. Chr. erschienen wieder Sesterzen, zunächst aus Silber, danach aber im Namen des Marc Anton erstmals als Kupfermünze mit dem Wert von 4 Assen. Seit der Münzreform des Kaisers Augustus im Jahre 18 v.

Sesterz. Von semistertius (dritthalb), also zunächst im Wert von 2,5 Assen. Zusammen mit dem Denar wurde der Sesterz als dessen ebenfalls silbernes Viertelstück um 210 v. Chr. zu 1/288 des röm. Pfundes eingeführt. Bereits wenige Jahre später wurde die Prägung wieder eingestellt. Das Nominal wurde zunächst mit II (asses) S (ein Semis) gekennzeichnet, später wurde HS im. Zwei As waren also II; das war die Basis für den Fehler, die 2½ des Sesterz, IIS, später als HS zu lesen. Als Gewicht war die siliqua 1/144 Unze oder 1/1728 As, als Münze in spätrömischer Zeit 1/24 solidus in Silber. Übrigens haben die römischen Münzzeichen ihren Platz im Unicode: Die Zeichen ab sedezimal 10190, dezimal 65936 sind sextans, uncia, semiuncia, sextula, dimida sextula.

imperium-romanum.com - Geld - Sestertiu

Dem Sesterz kam eine Unze = 27,29 g., dem D. eine halbe Unze = 13,64 g. als Normalgewicht zu. Der As hatte anfänglich das gleiche Gewicht wie der D., unterschied sich also von diesem nur durch die Farbe des Metalles. Seit Tiberius wurden auch Sesterz und D. aus Kupfer hergestellt und nur mit einer dünnen Schicht von Messing überzogen. Da. Für die Kreuzworträtsel-Lösung SESTERZ finden Sie auf dieser Seite 17 verschiedene Fragestellungen Römisches Geld. Eine Frühform römischen Geldes war das aes runde, plumpe Kupferbrocken, die nach Gewicht genormt waren. Eine Weiterentwicklung war das aes signatum, gegossene und mit einem Bild (signum) versehene Barren mit einem Höchstgewicht von zirka 1600 Gramm.Das nach griechischem Vorbild in Rundform gegossene aes grave, war schweres Kupfer-Geld Alle Kreuzworträtsel-Lösungen für altrömisches Gewicht, Münze mit 2, 5 & 7 Buchstaben. Kreuzworträtsel-Hilfe ⇒ altrömisches Gewicht, Münze auf Woxikon.d

Sesterz gewicht, dieser sesterz bestimmte die

Sesterz Zahlungsmittel Herkunft/Rechte: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA) Beschreibung . Diese stark korrodierte Bronzemünze lässt sich auf Grund der noch sichtbaren Teile des oberen Porträtkopfes Kaiser Hadrian zuordnen. Ansonsten ist die ursprüngliche Prägung der Münze, die nach Material, Größe und Gewicht als römischer Sesterz angesprochen werden kann, nicht mehr. Ein. Sesterz Von semistertius (dritthalb), also zunächst im Wert von 2,5 Assen. Bezeichnet zunächst eine Silbermünze [siehe dazu unter Sesterz (Silber)]. Im Namen des M. Antonius erstmals als Kupfermünze mit den Wertangaben HS und Delta (vier asses) geprägt. Seit der Münzreform des Augustus 18 v. Chr. ein Bronzenominal im Wert von 4 Assen oder ¼ Denar, geprägt wie der Dupondius in. Jahrhundert v. Chr. wurde der Sesterz unter Julius Caesar erstmals in Bronze geschlagen und in großen Mengen ausgegeben. Mit der Münzreform unter Augustus nahm der Sesterz seine endgültige Form an. Er wurde von da an aus Aurichalkum , einer messingähnlichen Kupfer-Zink-Legierung, geprägt, hatte einen Durchmesser von 27 bis 35 Millimetern und ein Gewicht von etwa 27,3 Gramm (eine Unze )

Caesar Germanicus Sesterz Münzreplik. Bei dieser massiven bronzenen Münzreplik handelt es sich um einen Nachugss eines Sesterzes des römischen Kaisers Caius Caesar Augustus Germanicus (besser bekannt als Caligula). Das schwere Münzstück vermittelt durch sein Gewicht ein wertiges Gefühl und seine glänzende Oberfläche täuscht einen präge frischen Zustand vor. Die Münzreplik hat einen. Das Gewicht wurde somit um die Hälfte verringert und gegen Ende des Krieges wog der As sogar nur noch 75g. Umso wichtiger war es, dass es zu dieser Zeit wohl schon vereinzelt Silberprägungen gab. In der Geschichtswissenschaft ist man sich heute noch immer nicht einig, wann es die ersten Silberprägungen gab, aber wahrscheinlich kann man es auf das Jahr 292 v. Chr. datieren. Hier spielte sich. Messingmünzen (Sesterz und semis) z. B. besitzen den zweifachen Nennwert von Kupfermünzen (as und quadrans). Das augusteische Währungssystem blieb relativ stabil und behielt seine Gültigkeit bis ins 3. Jahrhundert. Erste leichte Wertverluste durch Gewichts- und Feingehaltsreduktionen zeichnen sich jedoch schon im Laufe der ersten beiden Jahrhunderte ab. Die seit dem Ende des 2. GEWICHTS-/GELDSYSTEME IN DER ANTIKE 1 Talent = 60 Minen = 6.000 Drachmen Hier das attische System: 1 Mine = 100 Drachmen = 50 Statere = 600 Obole 2 Drachmen = 1 Stater = 12 Obole größte geprägte und geläufige Nominale: 10 (AV/AR) bis 100 Drachmen (AV) 1 Drachme = 6 Obole Römische Kaiserzeit: 1 Aureus = 25 Denare = 100 Sesterze = 200 Dupontien = 400 Asse = 800 Semis = 1600 Quadrans 1 Denar.

Gewicht: 21,1 g Dicke: 0,35 cm Durchmesser: 3,5 cm Inhalt Beschreibung: Es handelt sich um einen bronzenen Sesterz des Domitian (81-96 n. Chr.), geprägt in Rom 88/89. Auf der Vorderseite Büste des Kaisers nach rechts blickend mit Lorbeerkranz. Die Umschrift lautet ergänzt: IMP CAES DOMIT AVG GERM COS XVI CENS PERP P. Auf der Rückseite ist der Kaiser in Uniform stehend nach links blickend. Münze, Sesterz, 114 - 117 n. Chr. Sammlung Münzkabinett der Universität Göttingen Stellung 5 Gewicht 25.152. Münze, Sesterz, 116 - 117 Sammlung State Coin Collection of Munich Stellung 6 Durchmesser 36.1 Gewicht 28.01. Fundmünze, Sesterz, 114 - 117 Sammlung Thuringian Museum for Pre- and Early History Stellung 6 Durchmesser 33.44 Gewicht 21.9452. Traianus 116-117 n. Chr. Sammlung.

Kaiserzeit Sesterz Faustina Minor, Gemahlin des Marcus

Nominal: Sesterz Authentizität: Original Stempelstellung: 6 h Herstellungstechnik: Prägung Beschriftung / Aufdruck: Inschrift: Umlaufend im Uhrzeigersinn, NERO CLAVDIVS CAESAR AVG GER P M TR P IMP P P Vorderseite: Kopf des Nero mit Lorbeerkranz und Ägis nach rechts; [Perlkreis] Inschrift: Im Abschnitt, ROMA; im Feld, S C Rückseite: Behelmte Roma in Militärkleidung auf Panzer sitzend nach. Das waren die Normen für den D. und den Sesterz, zwischen denen der Quinar sich ebenso einschob, wie zwischen der Sextula und dem Scripulum die dimidia sextula (s. d.). Ähnlich sind auch später die verminderten Gewichte der Silbermünze und die reducierten Kupferasse jedesmal nach dem Reichspfunde, nicht etwa nach dem Pfunde des libralen Asses, geregelt worden. 3. Nach der einstimmigen Erk Sesterz. Sesterz Von semistertius (dritthalb), also zunächst im Wert von 2,5 Assen. Bezeichnet zunächst eine Silbermünze [siehe dazu unter Sesterz (Silber)]. Im Namen des M. Antonius erstmals als Kupfermünze mit den Wertangaben HS und Delta (vier asses) geprägt. Seit der Münzreform des Augustus 18 v. Chr. ein Bronzenominal im Wert von 4 Assen oder ¼ Denar, geprägt wie der. Æ-Sesterz, 50/54, Rom; 25,98 g. Kopf r. mit Lorbeerkranz//In Kranz: EX SC/OB/CIVES/SERVATOS. BMC -; Coh. -; RIC² -; v. Kaenel vergl. S. 156, Nr. 2172. RR Dunkelbraune Patina, kl. Schrötlingsfehler, sehr schön. Exemplar der Sammlung Heinrich Rudolf Peter. Exemplar der Auktion Hirsch Nachf. 237, München 2004, Nr. 590. Bei diesem Stück handelt es sich um eine hybride Prägung, die einen.

Antike / Römische Kaiserzeit /Albinus Paduaner Sesterz ca

Schlagwort: sesterz. Kategorien. Römer Lexikon. Geld der Römer pecunia. Beitragsautor Von Andreas Hopson; Beitragsdatum 28. Oktober 2013; Römisches Geld. Eine Frühform römischen Geldes war das aes runde, plumpe Kupferbrocken, die nach Gewicht genormt waren. Eine Weiterentwicklung war das aes signatum, gegossene und mit einem Bild (signum) versehene Barren mit einem Höchstgewicht. Messing-Sesterz 31 mm 226 Rom. Drapierte und gepanzerte Büste r. mit Lorbeerkranz IMP CAES M AVR SEV ALEXANDER AVG / P M TR P V COS II P P S C Herrscher l., hält Schriftrolle und opfert aus Schale über Altar. RIC 446; sehr schön Details. Auf den Wunschzettel; Römische Kaiserzeit, Severus Alexander, Denar 228-231, ss+. 100,00 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten Lieferzeit: 3-5 Tage. Mit der Neuordnung des römischen Währungssystems durch Augustus galt ein Aureus 25 Denare, ein Denar vier Sesterze bzw. 16 Asses. Der Denar blieb in wechselndem Gewicht und abnehmender Feinheit das vorherrschende Silbernominal in Rom für fast 500 Jahre. Unter Caracalla wurde 215 n. Chr. der Doppeldenar (sogenannter Antoninian) als nominelles Doppelstück eingeführt, und der Denar immer. Die Gewichte sind: scripulum = 1,14 g; uncia = 24 scripuli = 27,3 g; as, libra, Pfund = 12 unciae = 327 g Sesterz des Markus Aurelius Material: Messing Maße: Durchmesser 28mm, Gewicht 21,1g. Avers: M ANTONINVS AVG TR P XXVIII Kopf mit Lorbeerkranz n. r. Revers: IMP VII COS III / S C Virtus (oder Roma) mit Victoria und Lanze en face stehend, den Kopf nach links gewandt. Beschreibung: Zustand: ss-Münzstätte: Ro

Sesterz-richtiges Gewicht ? - Numismatikforu

Sesterz (AE; 30-32mm; 25.69g; 1h) 244-249 n.Chr. IMP M IVL PHILIPPVS AVG Belorbeerte, drapierte und gepanzerte Büste n.r. Rev. AEQVITAS AVGG / S - C Aequitas steht n.l., in der Rechten Waage, in der Linken cornucopiae. Ex NAC 64, May 2012, 1248 Sesterz Messing, ca. 25 g, Das zugrundeliegende Gewicht variierte in jeder Polis. Einige Städte in Ägypten, Griechenland, Kleinasien und Syrien besassen auch unter der römischen Herrschaft eigenes Münzrecht. Es wurden vor allem Drachmen und Obolen geprägt, die während der gesamten römischen Herrschaft im Osten des Imperiums eine massgebliche Stellung einnahmen. Unter Nero wurde die. Hallo, ich habe einen Sesterz der Faustina Maior erworben (Gewicht 27,14 Gramm, Durchmesser: 33,35 mm). Auf dem Revers befindet sich eine nach links sitzende Person, umgeben vom Kürzel SC und die Umschrift AETER(NITAS). Das Avers zeigt das Kopfbild der Faustina Maior nach rechts und die..

alte römische Münze Bezeichnung für Sesterz (römische Münze) römische Münze Römische Münze römische Münze und Gewicht römische Münze vom Drittelwert eines Asses römische Münze, (Mehrzahl) römische Münzeinheit. Eintrag ergänzen oder ändern? Was möchtest Du tun? Frage (Pflicht) korrekte Lösung (Pflicht) Deine Nachricht. Ich nehme zur Kenntnis, dass die abgesendeten Daten zum. Gewicht: 41,7 g Ausgabejahr: 1975 Erhaltung: PP Auflage für PP: 9824: Vom Goldkurs abhängig. Um die 700 Euro: Land: Bayern Nominale: 20 Mark Metall: Gold Feingewicht: 7,17 g Ausgabejahr: 1914 Münzzeichen: D München Abgebildeter Herrscher: Ludwig III regierte 1913 - 1918 Erhaltung so weit auf Bild ersichtlich: unz Auflage: zwar 530.000 wurde aber wg. dem 1. Weltkrieg nur noch vereinzelt. Sesterz mit 0,184 EUR As mit 0,046 EUR. Unter Kaiser Claudius (um 50 n.Chr.) Aureus mit 9,55 EUR Denar mit 0,38 EUR Sesterz mit 0,096 EUR As mit 0,024 EUR. Unter Kaiser Trajan (um 100 n.Chr.) Aureus mit 6,71 EUR Denar mit 0,27 EUR Sesterz mit 0,067 EUR As mit 0,017 EUR. Im Preisedikt des Kaisers Diocletian (um 300 n.Chr. Sesterz - Chemie-Schul . 1 Sesterz = 2 Dupondien [Bronze, später Messing.

Mein Gokstad - Sesterz könnte zum Ausgangspunkt einer Römersammlung werden, die versucht, die hiesige Fundsituation nachzustellen. Das Münzkabinett hat vor, 2017 eine Übersicht aller bisher bekannten Funde zu veröffentlichen. Eine Schwierigkeit könnte möglicherweise im Zustand der Münzen liegen , schaut man sich die Galerie des Metalldetektorverbandes a Beschreibung. Kaiserzeit - Sesterz - 241-243. Regent: Philippus I., 244-249 Erhaltung: Patina, sehr schön Zitat: RIC 169 a Gewicht: 18.98 Kaiserzeit - Sesterz - 241-243. Regent: Philippus I., 244-249 Erhaltung: Patina, sehr schön Zitat: RIC 169 a Gewicht: 18.98 . Kategorie V: 30000 Sesterzen. Gladiatoren waren in Rangstufen/Grade wie z. B. primus palus (erster Rang) und secundus palus (zweiter Rang) eingeordnet. Bei den teuersten Gladiatorenveranstaltungen (Kategorie I) kosteten.

As, Sesterz oder Dupondius - Numismatikforu

Nominale: Sesterz Material: Messing Technische Daten: Gewicht: 24,71 Gramm Durchmesser: 34 mm Erhaltungsgrad: 3 (schön) Beschreibung: Bildbeschreibung: Avers: PLk Revers: sitzender Traian n. l. auf Plattform,vor ihm Praefect und Partherkönig Parthamaspates kniend Impressum: Editorische Redaktion: Ursula Schachinger Datenerfassung: Stefanie Lerch und Hanne Maier. Onlineportal Alte Geschichte. Sesterz des Caligula zu Ehren seiner Mutter Agrippina; Erweiterte Beschreibung; Agrippina <die Ältere>; Gewürdigte Person; Caligula <Römisches Reich, Kaiser>; Münzherr; Rom; 37 - 41; Durchmesser: 37,0 mm Gewicht: 28,86 g Stempelstellung: 7 h / Material: Bronze, Prägung; Sesterz, 37 - 41 Römische Kaiserzeit Caligula <Römisches Reich, Kaiser> Tod; Lebensende <Tod> Gedenken; Angedenken. Sesterz des Domitian - Germania Capta. Mit dieser historischen Prägung zelebrierte Domitian seinen Sieg über den Stamm der Chatten, als Vorlage diente die JUDAEA CAPTA Prägung Vespasians. Preis: auf Anfrage . Verfügbarkeit: Verkauft > auf die Merkliste > Frage zu diesem Artikel stellen; Objektnummer: AR1810-03 Details. Mehr. Prägung des: Domitian (Titus Flavius Caesar Domitianus Augustus. Münze, Sesterz, Dezember 171 bis Dezember 172 n. Chr. Sammlung Münzkabinett der Universität Göttingen Stellung 11 Durchmesser 31.69 Gewicht 24.966. Münze, Sesterz, Dezember 171 bis Dezember 172 n. Chr. Sammlung Münzkabinett der Universität Göttingen Stellung 12 Durchmesser 31.00 Gewicht 25.031. Münze, Sesterz, Dezember 171 n. Chr. bis Dezember 172 n. Chr. Sammlung Münzkabinett der. Ae SESTERZ. COMMODUS. R.I.C. III - 582. M COMMOD ANT P FELIX AVG BRIT PP - Kopf mit Lorbeerkranz. MINER AVG PM TR P XVI COS VI - Minerva steht mit Zweig, Speer und Schild. Gewicht: 17,85 grams. Durchmesser: 28 / 29 mm. Jahr: 191 n. C. Münzanstalt: Rom . Erhaltung: Sehr Schöne bis Gutes Sehr Schöne . Die Münze zum Verkauf ist in der Abbildung dargestellt. Versand mit Einschreiben.

Rom 244-249 n

l ALTRÖMISCHES GEWICHT - 2 - 9 Buchstaben - Hilfe zum

Glossar-> Sesterz Sesterz. Ursprünglich die kleinste Silbermünze war der Sesterz seit Augustus aus Messing und hatte das Gewicht einer Unze (ca. 27g). Er entsprach dem Wert von 2 1/2 As und blieb bis Ende des 3. Jahrhunderts im Umlauf. Text und Bearbeitung: Eva Kuttner. Gefördert vom Kultur 2000 Programm der Europäischen Union mit Unterstützung von: Bundesministerium für Unterricht. Æ-Sesterz, 80/81, Rom; 27,39 g. Divus Vespasianus in Elefantenquadriga r. mit Zepter und Victoria//SC. BMC 221; Coh. 205; RIC² 257. R Braune Patina, min. korrodiert, sehr schön. Erworben im Juni 1992 von Günther Schlüter (Vorsitzender der Deutschen Numismatischen Gesellschaft von 1975-1977), Berlin (laut Sammlernotiz ex Februar 1959 Coin Galleries). Die Elefantenquadriga (oder. Dupondius Der Dupondius war eine römische Münze im Wert von zwei Assen. In der frühen Republik hatte er noch ein Gewicht von zwei römischen Pfund (655 Gramm), wurde aber im Laufe der Zeit handlicher und schrumpfte in der späten Republik auf ihr späteres Gewicht von unter 17 Gramm.. Dupondius Unter Caesar 45/44 v. Chr. geprägter Dupondius, Vorderseite Büste der Victoria, Rückseite.

Dupondius - Wikipedi

Beschreibung. Dieser Sesterz des römischen Kaisers Vespasian zeigt ihn im Seitenporträt nach rechts mit Lorbeer bekränzt. Die Legende nennt seinen Kaisertitel IMP(ERATOR) CAES(AR) VESPASIAN(VS) AVG(VSTVS) und seine Amtstitel als P(ONTIFEX) M(AXIMUS), Inhaber der TR(IBUNITIA) P(OTESTAS), seinen Ehrentitel als P(ATER) P(ATRIAE) und der Angabe seines achten Konsulats mit CO(N)S(VL) VIII Description. Diese stark korrodierte Bronzemünze lässt sich auf Grund der noch sichtbaren Teile des oberen Porträtkopfes Kaiser Hadrian zuordnen. Ansonsten ist die ursprüngliche Prägung der Münze, die nach Material, Größe und Gewicht als römischer Sesterz angesprochen werden kann, nicht mehr erkennbar. Trotzdem hat sie im Jahr 1882 Professor Konrad Miller, so namentlich im. Dupondius im Gewicht eines Sesterz Antoninus Pius, Römisches Reich, Kaiser (86-161) | Münzherr Bronze, geprägt Münzkabinett. Aureus Antoninus Pius, Römischer Kaiser (138-161) | Münzherr Gold, geprägt Münzkabinett. Sesterz Antoninus Pius, Römischer Kaiser (138-161) | Münzherr Bronze, geprägt, gelocht Münzkabinett. Sesterz Antoninus Pius, Römischer Kaiser (138-161) | Münzherr.

Sesterze in Euro umrechnen Geschichtsforum

Dieses Replikat einer Sesterze des Nero wurde manuell aus Bronze erstellt und poliert, so dass das Objekt so strahlt, wie die Münzen vor knapp 2000 Jahren es bereits taten. Das ist keine maschinell erstellte Massenware. Büste des Nero nach rechts Vorderseite (Avers). Auf der Rückseite (Revers) eine Darstellung des Hafens von Ostia aus der Vogelperspektive. RIC Typ 19. Ein schönes Stück. Der Sesterz (Plural Sesterzen, Englisch Sesterzen, symbolisiert als HS) war die Grundeinheit Wert in das 4. Jahrhundert der Abrechnung, wenn der Silber Denar, im Wert von vier Sesterzen, wurde auch am Anfang verwendet für die Bilanzierung Severern. Die kleinste Münze üblicherweise zirkulierte die Bronze als (plural Esel), ein Viertel sestertius. Bullion und Barren scheinen nicht so

Rom 14-37 nSesterz Münze, Antoninus Pius, Rome, S, Bronze, RIC:904Römische Kaiserzeit, Nerva, Sesterz 97, ssRömische Kaiserzeit, Traianus Decius, Sesterz 249-251, ssSesterz After 141 AD Rome Münze, Diva Faustina I, Rome, SRÖMISCHE KAIOSERZEIT Sesterz 119-138 Hadrian, 117 - 138Severus Alexander Sesterz Münze römische Replik

Sesterz, 231 - 235 n. Chr. Rom, Kaiserzeit Severus Alexander <Römisches Reich, Kaiser> Objekttyp: Fundmünze Besitzende Einrichtung: Landesmuseum für Vorgeschichte Halle Inventarnummer: 8938:00004:52 Münzstand / Land / Ort:. Traianus Decius (249-251); Rom; 250; Sesterz; RIC 136b Avers Revers Archivalie Inventarnummer: 1221 Zitat(e): RIC 136b Prägedaten: Münzstand: Rom > Rom: Kaiserzeit Prägung: Römische Reichsprägung Regent(en): Traianus Decius (249-251) fürHerennia Etruscilla Münzstätte: Rom Datierung: 250 Nominale: Nominale: Sesterz Material: Messing. Exponentielle Prozesse: Wachs­tum & Abnahme Mit diesem Online-Rechner können Sie exponen­tielle Prozesse (Wachs­tum und Ab­nahme bzw. Zer­fall) berechnen und die zu­grunde liegende Funktions­gleichung in den beiden üblichen Formen aus­geben lassen. Solche Funktionen heißen Exponential­funktionen, die von diesem Rechner auch gra­fisch darge­stellt werden BEZEICHNUNG FÜR SESTERZ (RÖMISCHE MÜNZE) Rätsel Lösung 6 Buchstaben - 1 Treffer im Kreuzworträtsel Lexiko Zur Auktion kommt ein Lot aus fünf Sesterzen aus dem Römischen Reich (unbestimmt), Gewichte: 19,3-24,9 g. Erhaltung siehe Abbildung. Ein gemeinsamer Versand mit den anderen am Wochenende endenden Auktionen von mir ist möglich, um Versandkosten zu sparen. Schauen Sie doch noch einmal rein, ob noch etwas anderes Interessantes dabei ist! Die Echtheit aller angebotenen Stücke wird garantiert. Der Dupondius war eine römische Münze im Wert von zwei Assen.In der frühen Republik hatte er noch ein Gewicht von zwei römischen Pfund (655 Gramm), wurde aber im Laufe der Zeit handlicher und schrumpfte in der späten Republik auf ihr späteres Gewicht von unter 17 Gramm.. Marcus Antonius versah die Münze erstmals mit einem Wertzeichen, indem er auf die Rückseite ein B schlagen ließ

  • Momox DVD kaufen.
  • SimCity BuildIt luxury buildings.
  • Home Design Makeover Cheats.
  • Snel geld verdienen vandaag nog.
  • Freiberufler nebenberuflich Steuer.
  • Getränkeautomat mieten Preis.
  • Freiberufler nebenberuflich Steuer.
  • Bondora Go & Grow.
  • Schwanger Lustig.
  • Barmer grünes Rezept.
  • Website prijzen.
  • WWE 2K19 secret characters.
  • Cardano Kurs.
  • Domain Checker.
  • Gehalt Konditor Lehrling.
  • Gran Turismo PS3 Cheats.
  • Sims FreePlay Immobilienbüro.
  • Alpenrepublik Kreuzworträtsel.
  • Berufe beim Radio.
  • PokerStars Login Probleme.
  • GTA 5 Cash Card PS4 MMOGA.
  • GT Sport M6 GT3 Setup Nordschleife.
  • Vanlife equipment.
  • Assassin's Creed Odyssey GLITCH.
  • LS19 Seasons GEO norddeutschland.
  • Konditormeister Job Berlin.
  • Anteil (englisch 4 buchstaben).
  • Synchronsprecher Casting Kinder 2020 Disney.
  • Testangler für die Angelgeräteindustrie.
  • Wie wichtig ist Männern der Beruf der Frau.
  • Sims freeplay hack money and lp.
  • Wiederkehrende Angst.
  • Kann ein Verein Erben.
  • Lohn Leitender Arzt Schweiz.
  • Chrisfil Instagram.
  • BAFA Förderung Energieberater notwendig.
  • Print on Demand Unternehmen.
  • Mit Hunden spazieren gehen.
  • Studydrive RWTH thermodynamik.
  • Sportwetten de PayPal.
  • Beliebte YouTube Themen.